Savina Tilmann

Dozentin der Fachfortbildung „Frauennaturheilkunde“ zum Thema Traumabewältigung
Zunächst habe ich ab 1993 als Gebärdensprachdolmetscherin gearbeitet und dies während meines Studiums der Psychologie und der Gebärdensprachen (als linguistisches Fach) fortgesetzt. Seit 2008 bin ich als Heilpraktikerin für Psychotherapie in eigener Praxis tätig.
Schwerpunkte in meiner Praxis sind die Arbeit mit Trauma und Trauer. Ich bin ausgebildet in Somatic Experiencing nach Peter Levine, einem besonders behutsamen und zugleich in die Tiefe gehenden Konzept zum Umgang mit Traumata. Darüber hinaus habe ich Ausbildungen in „Neuroaffektiver Psychotherapie“ nach Susan Hart und Marianne Bentzen, in „Brainlog“, in „Rituelle Gewalt und Komplextrauma“ und zu weiteren traumatherapeutischen Methoden abgeschlossen.

Dozententätigkeit:
an verschiedenen Institutionen in Deutschland halte ich regelmäßig Vorträge und Seminare zu psychotherapeutischen Themen und bilde Heilpraktikeranwärter für Psychotherapie aus.